Herrin Samantha

Erster Eindruck

~ Sklavenbericht von Joe ~Sklaven Erfahrungsbericht bei Herrin Samantha

Ich bin neu hier. Neu in dieser Welt. Dass ich devot bin, weiss ich schon länger. Gelebt habe ich es bisher zu wenig. Letzte Woche bin ich zufälligerweise auf die Seite unserer Herrin Samantha gestossen. Die Texte und Bilder haben mich sehr berührt, deshalb habe ich mich dazu entschieden mich als Sub zu bewerben.

Ein paar Tage später hat mir die göttliche Herrin Samantha geantwortet und mir eine Zusage gesendet. Ich kann gar nicht sagen wie sehr ich mich darüber gefreut habe. Mein Herz begann schon zu rasen als ich das Mail gesehen habe und erst recht, als ich mich das erste mal eingeloggt habe.

Ich konnte es nicht erwarten, ich musste und wollte die Nachrichten von Herrin Samantha sofort lesen und hören. Während der Arbeit habe ich die Nachrichten sofort hören müssen. Ich habe gespürt, dass das wichtig ist. Als ich das erste mal Ihre Stimme hörte, pochte mein Herz. Meine Ohren und Augen hatten nur noch Fokus auf Herrin Samantha. Unglaublich diese Anziehungskraft.

Gleich am Abend musste ich mir unbedingt eine Versuchung ausprobieren. Ich habe mich spontan und aus reiner Neugier für Sissy Dreams! Dein 1. Schritt in die Weiblichkeit! entschieden. Dies ist zwar nicht meine Vorliebe, aber das Video und Text haben mich so angesprochen, dass ich das ausprobieren wollte.

Die Wirkung des Videos bzw. der Stimme der Herrin war so überwältigend. Ich konnte richtig fühlen wie Sie hinter mir steht und wie "meine Titten" immer realer wurden. Absolut der Wahnsinn. Ich hätte nicht gedacht, dass das sich so real anfühlen würde. Aber die Sucht war dann schon vorhanden.

Ich musste am Abend gleich noch eine Versuchung gönnen. Mit Newbie Seduction! Verführerische Wichskontrolle für Anfänger! konnte ich mir als unerfahrener Anfänger schon mal ein schönes Bild machen, was von mir erwartet wird und wie unglaublich Herrin Samantha ist. Richtig heisse weibliche Kurven, wunderschöne Stimme und richtig sympathisch. Man merkt, dass Ihr das ganze viel Spass und Freude macht.

Am nächsten Tag konnte ich wirklich den ganzen Tag nur an die Herrin denken. Unglaublich wie Sie das macht. Somit habe ich mir gleich noch eine Versuchung gegönnt und die Homepage weiter erkundet. Wirklich alles sehr interessant. Freu mich auf mehr.

Veröffentlicht am: 20. Januar 2023
Herrin Samantha
Copyright 2013 - 2023 © Herrin Samantha
chevron-downchevron-up-circle