Sei, wer du wirklich bist

Herrin Samantha

Yeah, ich bin fast gesund und voller Tatendrang! Nur der Husten ist etwas hartnäckiger und möchte mich wohl so schnell nicht verlassen. Hab ich den auch schon süchtig gemacht? 😀 Spaß beiseite, denn jetzt gibts *ernsthaft* ne ganze Menge News von mir.

Erkältungen sind doof, das wissen wir alle. Ich konnte die Zeit für mich gut nutzen, ein bisschen reflektieren und über eine ganze Menge nachdenken. Ich kann nur sagen, das hat mir richtig gut getan. Und es zeigt sich mal wieder, dass alles im Leben einen Sinn hat – manchmal sieht man ihn einfach erst später.

Der Herbst ist aber sowieso eine geniale Jahreszeit, um einfach mal ganz bewusst in Gedanken zu schwelgen und richtig groß zu träumen. Und genau das habe ich getan! Es ist echt krass, wie intensiv und tiefgehend meine Träume sind. Und inzwischen wissen wir ja, was ich aus meinen Träumen so alles erschaffen kann…

Ich bin mal wieder so ein bisschen in Umbruchstimmung und das passt so extrem gut gerade, weil ja die Sklavenschule 2.0 auch schon bald an den Start gehen wird. Okayyyy, je nachdem, wie schnell ihr die letzten Goals zum Glühen bringt. 😀

Auf gehts zu einem noch einzigartigeren Sklavenreich

Auch wenn ich so schon bereits ein wirklich einzigartiges Sklavenreich hier erschaffen habe, ist mir sehr danach, es noch einzigartiger zu machen. Keine Ahnung, ob das wirklich geht, aber ich bin bereit für diese Herausforderung. *lach*

In all den Jahren, in denen ich meine Passion auslebe, war immer eine Sache allgegenwärtig. Ich habe an meinen Werten festgehalten und ich bin mega dankbar, dass ich hier so sein darf, wie ich bin. Das Ganze hat meinen Horizont auf eine so geniale Weise erweitert, wie ich es niemals erwartet hätte.

Liebe, Ehrlichkeit, Authentizität, Dankbarkeit, Respekt, Verantwortung und auf diesen Säulen basierendes Vertrauen nehmen in meinem Leben einen sehr hohen Stellenwert ein – auf absolut jeder Ebene. Und ich habe das Glück, diese Einstellung hier mit besonderen Menschen teilen zu können.

Mit euch gemeinsam möchte ich lauter werden. Und zwar so laut, sodass es niemand überhören kann. Eine Welt, die sich nicht mehr verschließt vor diesen besonderen Themen. Denn wenn du wirklich deinen Sehnsüchten und Wünschen nachgehen kannst, findest du dein wahres Ich und schreitest vollkommen anders durch dein Leben.

Entdecke dein wahres Ich

Inzwischen erkenne ich, dass hier in diesem kleinen Raum so viel mehr Potenzial drin steckt. Denn immer wieder darf ich beobachten, wie sich ein Sub unter meiner Führung entwickelt und dabei mehr und mehr von innen heraus strahlt.

Was wir hier leben und erleben, ist etwas ganz Besonderes und Magisches. Sich wirklich hingeben zu können, ist ein Geschenk, das aus Stärke geboren und durch die obigen Werte genährt wird. Und ich möchte eine große Portion Mut an all diejenigen verteilen, die sich nicht trauen, diesen Weg zu gehen. Aber auch an all diejenigen, die sich verstellen, um vielleicht ins “Muster zu passen” oder aber auch, um zumindest einen Hauch der eigenen Sehnsüchte und Wünsche auszuleben.

Sein zu können, wer man wirklich ist, ist so extrem wichtig für die eigene Entwicklung – und zwar in allen Lebensbereichen. Denn erst dann lebt man ein erfülltes Leben, das einen wirklich glücklich macht!

Ich hoffe und wünsche mir von ganzem Herzen, dass DU dich mir anschließt. Das würde mich mega glücklich machen. Ich habe mir einiges überlegt und werde diesen Weg auf jeden Fall gehen, egal wohin er führt und egal wie viele mich auf diesem Weg begleiten.

Lasst uns das Ganze rocken. Hinterlasse einen Kommentar, wenn du dabei bist und teile meine Botschaft in den Netzwerken. Ich würde mich mega darüber freuen!

Neue Kommentare

×