Sklaven Adventskalender

Sklaven Adventskalender

Die Mega Chance in diesem Jahr: Der Sklaven Adventskalender – persönlich von der Herrin erstellt, befüllt und verpackt! Doch nur ein Sklave kann sich dieses teuflische Kunstwerk sichern und darf sich somit auf 24 intensive Tage freuen.

Drei Jahre ist es nun her, als ich das letzte Mal persönliche Adventskalender für meine Sklaven erstellt habe. Aber die Erinnerung daran ist immer noch genau so intensiv, als wäre es erst gestern gewesen. Und ich habe das Gefühl, das könnte dieses Jahr noch viel extremer werden, denn der Adventskalender ist auf einen einzigen begrenzt und meine Pläne sind inzwischen auf einem völlig neuen Level.

Morgen entscheidet sich, wer der Glückliche sein wird. Wer wird sich seinen ganz persönlichen Sklaven Adventskalender sichern? Ich bin mega gespannt und kann es kaum erwarten, aber ich bin auch froh, diese Entscheidung nicht treffen zu müssen, denn jeder meiner festen Subs hätte ihn sich verdient!

Nur kann ich mich leider nicht teilen und möchte mich auf einen Adventskalender konzentrieren. Dieser bekommt dann meine volle Aufmerksamkeit, all meine Liebe und Leidenschaft und ganz besonders meine Kreativität! 🙂

Was ich mir in diesem Jahr ganz besonders wünsche, ist es, die Weihnachtszeit in vollen Zügen zu genießen. Und so kam mir die Idee, die Adventskalender Auktion mit einem Gewinnspiel zu verbinden. Jedes abgegebene Gebot wandert somit als Los in meinen Lostopf und der Sklave, dessen Los ich ziehe, darf mich auf den Weihnachtsmarkt begleiten! Eine ganz besondere Möglichkeit, mir noch näher zu kommen und mich kennen zu lernen!

Ich finde den Gedanken einfach mega spannend, wenn wir beide über den Weihnachtsmarkt spazieren und alle anderen um uns herum nichts von unserem zuckersüßen Geheimnis wissen. Und diese Tatsache sorgt ganz automatisch dafür, dass die Blicke intensiver werden, die Themen mehrdeutig und unser Kopfkino Achterbahn fährt. Mal sehen, wohin uns diese Achterbahn führt. *fg*

Boah, ich kann nicht beschreiben, wie gespannt ich bin! #Vorfreude Und auch du darfst gespannt sein, was dieses Wochenende, aber auch in den kommenden Wochen noch so alles passieren wird. Denn der Sklaven Adventskalender ist nur der Anfang…

Neue Kommentare

×