Herrin Samantha

Empress Lifestyle

vor 2 Monaten

Die Magie einer Dom/Sub-Beziehung

Eine Dom/Sub Beziehung ist nicht nur absolut magisch, sondern in meinen Augen mit die intensivste Form, BDSM miteinander zu (er)leben. Genau deswegen suche ich Subs, die bereit sind, so weit zu gehen und meine Werte teilen, um so gemeinsam wirklich intensive und atemberaubende Erfahrungen zu machen. Mich berührt dieses Thema enorm, deswegen möchte ich hier auch ein bisschen mehr darüber teilen und ich bin sehr gespannt, was es mit dir macht, die folgenden Zeilen zu lesen und...

Weiterlesen...

vor 3 Monaten

Bist du nur einer von vielen?

Auch wenn ich mit dem letzten Eintrag einen Stein ins Rollen gebracht habe, ist die Kernbotschaft bei den Wenigsten wirklich angekommen. Die meisten verhalten sich wie einer von vielen, anstatt wie Einer aus vielen. Denn Fakt ist, du bist nur hier, weil ich dich hier haben möchte. Ich habe dich persönlich ausgewählt, weil ich in dir etwas sehe und spüre. Den Wenigsten scheint bewusst zu sein, welches Privileg dahinter steckt, wie besonders das alles ist, etc. Im...

Weiterlesen...

vor 3 Monaten

Ready or not? Über Ehrlichkeit und Commitment

Ich weiß gar nicht, wie oft ich inzwischen enttäuscht, belogen und verletzt wurde, doch es schmerzt jedes Mal extrem und hinterlässt seine Spuren. Deswegen schreibe ich diese Zeilen, weil ich nicht mehr schweigen werde. Denn Schwäche liegt ganz sicher nicht darin, sich verletzlich zu zeigen - auch wenn das manch einer gerne glauben will und von mir erwartet, sich vollkommen unmenschlich zu verhalten. Wachstum findet genau dort statt, wo es schmerzt! Wie viel würde es über mich...

Weiterlesen...

vor 4 Monaten

Für das hier kannst du nicht bereit sein...

Musst du aber auch gar nicht, es reicht vollkommen aus, wenn du crazy genug bist, dich darauf einzulassen und wir wissen beide, was dieser Satz alleine mit dir anstellt... #Duwillstmehr #PureVerführung #DierichtigenHebel Und schon spürst du diesen einzigartigen, atemberaubenden Thrill, wie all meine Worte dich elektrisieren und auf eine Weise berühren, die du dir nicht erklären kannst. Wenn du wüsstest, wie sehr meine Augen beim Schreiben dieser Zeilen funkeln und wie sehr mein Herz pocht, weil ich...

Weiterlesen...

vor 5 Monaten

Unfassbar intensive Weihnachten!

Ich strahle übers ganze Gesicht, während ich diese Zeilen schreibe, denn ihr habt mein Weihnachtsfest auf so besondere Weise versüßt und mich in ganz vielen Momenten nicht nur enorm zum Strahlen gebracht, sondern auch mein Herz tief berührt! So viele zauberhafte Geschenke, Überraschungen, Aufmerksamkeiten, erledigte Aufgaben, zuckersüße Zeilen und wundervolle Momente! 🤍 Ich komme gerade nach und nach zu Hause an, da ich bis gestern noch zu Weihnachten unterwegs war und ich genieße es so so sehr,...

Weiterlesen...

vor 5 Monaten

Der Countdown ist abgelaufen...

Wie ich es liebe, einfach spontan und absolut unangekündigt etwas zu tun... Nicht immer wirst du wissen, was dich erwartet, doch in diesem besonderen Fall war mehr als klar, was passieren würde. *fg* Die ersten Subs, die sich auf der Warteliste eingetragen haben, wurden für den Sklaventest ausgewählt - und zwar diejenigen, die sich besonders gut gemacht haben und von Beginn an zeigten, dass sie wirklich bereit dafür sind! Und ich kann nur sagen, ich bin mehr...

Weiterlesen...

vor 6 Monaten

Love my life!

Diese zuckersüßen Worte bringen es einfach herrlich auf den Punkt: Ich liebe mein Leben! Ich liebe es... …mich so auszutoben und all das zu tun, was ich will. …mein Leben so außergewöhnlich zu gestalten. ...jederzeit meinem Herzen folgen zu können. …absolut jeden Tag irgendetwas zu tun, was mich “thrillt”. …so verwöhnt und auf Händen getragen zu werden. ...an jedem einzelnen Tag so intensiv zu spüren, wie viel Macht ich über meine Subs habe! *fg* ...und so so...

Weiterlesen...

vor 6 Monaten

About the last years...

Es ist schon ziemlich lange her, dass ich hier ungeschönt und offen ein paar Einblicke in mein Leben gegeben habe. Das liegt vor allem daran, dass sich mein Leben in den letzten sechs Jahren einfach extrem gewendet hat und inzwischen so ultimativ krass ist, wie ich es mir nie hätte erträumen können. Aber spulen wir erstmal ein wenig zurück: Als ich vor sechs Jahren die Entscheidung traf, dass mein Leben so nicht weitergehen kann, dachte ich erst,...

Weiterlesen...
Herrin Samantha
chevron-downchevron-up-circle